album jacket
 How To Buy
Add all to Cart
TitleDurationPrice
1
Der Graf von Luxemburg, Act I: Introduktion. "Karneval! Ja du allerschönste Zeit" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperNicolai Gedda  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:12 N/A
2
Der Graf von Luxemburg, Act I: "Mein Ahnherr war der Luxemburg" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperNicolai Gedda  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:56 N/A
3
Der Graf von Luxemburg, Act I: Dialog. "Schau nur Armand, wie fröhlich alle durch die Straßen ziehen" - Ballett-Faschingsmarsch -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperNicolai Gedda  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:35 N/A
4
Der Graf von Luxemburg, Act I: "Der Teufel hol' den Karneval" -- Willy MattesRenate HolmWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:47 N/A
5
Der Graf von Luxemburg, Act I: Bohème-Duett. "Ein Stübchen so klein" -- Willy MattesRenate HolmWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 03:24 N/A
6
Der Graf von Luxemburg, Act I: Dialog. "Hallo! Juliette!" -- Renate HolmChor der Bayerischen Staatsoper  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:21 N/A
7
Der Graf von Luxemburg, Act I: Chanson. "Pierre, der schreibt an klein Fleurette" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperRenate Holm  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 04:28 N/A
8
Der Graf von Luxemburg, Act I: Reminiszenz. "So liri, liri, lari" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperNicolai Gedda  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:01 N/A
9
Der Graf von Luxemburg, Act I: Dialog. "Grüsst euch, meine Freunde!" -- Nicolai GeddaChor der Bayerischen StaatsoperHans Günther Grimm  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:17 N/A
10
Der Graf von Luxemburg, Act I: Lied. "Ich bin verliebt, ich muß es ja gestehen" -- Willy MattesHans Günther GrimmKurt Böhme  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:26 N/A
11
Der Graf von Luxemburg, Act I: Dialog. "Ich bin gleich zurück" -- Nicolai GeddaKurt Böhme  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:50 N/A
12
Der Graf von Luxemburg, Act I: Quintett. "Ein Scheck auf die englische Bank" -- Willy MattesHans Günther GrimmKurt Böhme  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:37 N/A
13
Der Graf von Luxemburg, Act I: Dialog. "Und jetzt, meine Herren, teilen Sie bitte das Zimmer in zwei Séparées" -- Kurt BöhmeHans Günther GrimmLucia Popp  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:55 N/A
14
Der Graf von Luxemburg, Act I: Entrée. "Heut' noch werd' ich Ehefrau" - "Unbekannt, deshalb nicht minder int'ressant"  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 03:37 N/A
15
Der Graf von Luxemburg, Act I: Dialog. "Herr Graf, nehmen Sie bitte hier rechts von der Staffelei Platz" -- Lucia PoppHans Günther GrimmKurt Böhme  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:53 N/A
16
Der Graf von Luxemburg, Act I: Finale. "Frau Gräfin, Sie erlauben wohl" - "Sie geht links, er geht rechts" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperHans Günther Grimm  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 11:17 N/A
17
Der Graf von Luxemburg, Act II: Introduktion. "Hoch, Evoë, Angèle Didier" - Lied. "Ich danke, meine Herrn und meine Damen" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperLucia Popp  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 03:30 N/A
18
Der Graf von Luxemburg, Act II: Dialog. "Baron von Reval, melden Sie mich bitte Fräulein Angèle Didier" - Polka-mazurka I -- Willy MattesLucia PoppNicolai Gedda  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:58 N/A
19
Der Graf von Luxemburg, Act II: Duett. "Lieber Freund, man greift nicht nach den Sternen" - "Bist du's, lachendes Glück"  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 06:33 N/A
20
Der Graf von Luxemburg, Act II: Dialog. "Juliettchen... Ich muss mich mit Dir aussprechen" -- Renate HolmWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:14 N/A
21
Der Graf von Luxemburg, Act II: Duett. "Schau'n Sie freundlichst mich an" - "Mädel klein, Mädel fein" -- Willy MattesRenate HolmWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:40 N/A
22
Der Graf von Luxemburg, Act II: Dialog. "Ja, ja, die Liebe! Meine Geliebte Angèle..." - Polka-mazurka II -- Willy MattesKurt BöhmeLucia Popp  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:12 N/A
23
Der Graf von Luxemburg, Act II: Terzett. "Ach, seh'n Sie doch, er ist ganz blass" -- Willy MattesKurt BöhmeLucia Popp  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 05:07 N/A
24
Der Graf von Luxemburg, Act II: Szene des René. "Der Handschuh, wie pikant" - "Es duftet nach Trèfle incarnat"  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 04:32 N/A
25
Der Graf von Luxemburg, Act II: Dialog. "Gott sei Dank, er ist fort. Ich darf Angèle nicht mehr aus den Augen lassen" -- Kurt BöhmeRenate Holm  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:22 N/A
26
Der Graf von Luxemburg, Act II: Polkatänzer-Duett. "Ein Löwe war ich im Salon" -- Willy MattesKurt BöhmeRenate Holm  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:27 N/A
27
Der Graf von Luxemburg, Act II: Finale. "Kam ein Falter leicht geflattert" - "Adieu, Angèle" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperKurt Böhme  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 09:54 N/A
28
Der Graf von Luxemburg, Act III: Introduktion  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:07 N/A
29
Der Graf von Luxemburg, Act III: Dialog. "Zigaren... Feuer... Haben Sie telefoniert?" -- Gisela LitzHans Günther  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:23 N/A
30
Der Graf von Luxemburg, Act III: Couplet. "Alles mit Ruhe geniessen" -- Willy MattesGisela Litz  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 03:30 N/A
31
Der Graf von Luxemburg, Act III: Dialog. "Jetzt werde ich ihn in diesem Paris suchen" -- Renate HolmGisela LitzWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:25 N/A
32
Der Graf von Luxemburg, Act III: Reminiszenz-Duett. "Wärst du heut' schon mein Mann" -- Willy MattesRenate HolmWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:34 N/A
33
Der Graf von Luxemburg, Act III: Dialog. "Ich bin außer mir. Diese Blamage, dieser Skandal, entsetzlich" -- Kurt BöhmeRenate HolmWilli Brokmeier  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:14 N/A
34
Der Graf von Luxemburg, Act III: Marsch-Terzett. "Packt die Liebe einen Alten justament beim Schopf" -- Willy MattesKurt BöhmeRenate Holm  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:58 N/A
35
Der Graf von Luxemburg, Act III: Dialog. "Herr Graf, hier ist ein Telegramm für Sie" -- Nicolai GeddaHans GüntherLucia Popp  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 00:31 N/A
36
Der Graf von Luxemburg, Act III: Duett. "Es duftet nach Trèfle incarnat" - "Was ich im Traume nur ersah"  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 02:46 N/A
37
Der Graf von Luxemburg, Act III: Dialog. "Oh, pardon! Nicht stören lassen..." - Melodram -- Willy MattesGisela LitzKurt Böhme  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:48 N/A
38
Der Graf von Luxemburg, Act III: Finaletto. "Wir bummeln durch's Leben" -- Willy MattesChor der Bayerischen StaatsoperLucia Popp  aac: 16bit/44.1kHz  (320kbps ABR) 01:12 N/A
Add all to INTEREST

Discography

View More Discography Collapse
Collapse